Archiv für Januar 2010

Jugend

Montag, 25. Januar 2010

Juniorinnen ? Hallenbezirksmeisterschaften in der Sparkassen-Arena:
Titelgewinn für unsere B-Juniorinnen!

Bei den Hallenbezirksmeisterschaften in der Sparkassen-Arena in Balingen wurden unsere B-Juniorinnen ihrer Favoritenrolle gerecht und holten sich souverän den Hallentitel. Der SVU gewann seine Vorrundenspiele gegen Winterlingen (6:0), Bisingen (5:0) und Geislingen (4:0) allesamt souverän. Auch im Halbfinalspiel ließ man dem FV RW Ebingen beim 6:0-Sieg nicht den Hauch einer Chance. Im Endspiel traf man dann erneut auf den TSV Geislingen, den man wiederum klar mit 3:1 Toren bezwingen konnte. Durch den Gewinn der Bezirkshallenmeisterschaft konnte sich das Team von Christoph Steidle für die 1. Runde der Württembergischen Hallenmeisterschaften qualifizieren. Diese findet am 21. Februar´10 statt. Der Spielort steht noch nicht fest.

Auch unsere C-Juniorinnen spielten ein gutes Turnier, schieden jedoch etwas unglücklich in der Vorrunde aus. Siege gab es gegen den FC 07 Albstadt (2:0) und den TSV Boll (3:0). Gegen den SV Dotternhausen erreichte man ein torloses Remis und gegen den späteren Turniersieger TSV Geislingen war man mit 0:2 unterlegen. Somit war man punkt- und torgleich mit dem SV Dotternhausen. Das entscheidende 9-Meterschießen um den Einzug ins Halbfinale verlor unser Team knapp. Somit platzierte sich der SVU auf einem guten 5. Platz.

Unsere D-Juniorinnen starteten mit einem 0:0 Unentschieden gegen den TSV Geislingen durchaus hoffnungsvoll ins Turnier. Leider musste man anschließend gegen Isingen, Albstadt und Stetten/Hch. jeweils Niederlagen hinnehmen. Doch auch in diesen Partien zeigte unser junges Team durchaus ansprechende Leistungen. Letztendlich landeten unsere jüngsten Spielerinnen auf dem 8. Platz.

Frauen – Bezirkshallenmeisterschaft

Montag, 11. Januar 2010

SVU-Damen mit frühzeitigem Hallen-Aus

Das Losglück war der Mannschaft um Trainer Dieter Steidle bei der Hallen-Bezirksmeisterschaft weiß Gott nicht hold: In der Hammer-Gruppe mit den Landesligisten Geislingen und Hartheim-Frommern war für den SVU letztlich wie erwartet nichts zu holen. Einem 6:0-Sieg gegen Seitingen-Oberflacht standen zwei Niederlagen gegen Geislingen und Hartheim gegenüber. Gegen die Landesligareserve aus Bärenthal konnte man ein Unentschieden verbuchen. Das Abschneiden in der Halle dürfte jedoch zu verschmerzen sein, schließlich möchte die Elf um Yvonne Scheer und Co. ja auf (echtem) grünem Rasen dieses Jahr noch etwas reißen.