Archiv für August 2014

Herren – Kreisliga B1

Montag, 25. August 2014

Spfr. Bitz II ? SV Unterdigisheim 0:5 (0:1)

Im ersten Spiel der neuen Saison überzeugte der SVU mit einer guten Leistung und setzte sich bei Bitz zweiter Mannschaft deutlich durch.
Unsere Mannschaft spielte schwungvoll nach vorne und setzte die Gastgeber meist schon früh unter Druck. So ging man bereits in der 8. Minute nach einem schönen Spielzug durch Marco Wäschle mit 0:1 in Führung. In der Folge war der SVU das bessere Team, erspielte sich weitere Chancen und hatte das Spiel im Griff. Ein weiterer Treffer gelang aber zunächst nicht. Auch in der zweiten Hälfte war unsere Mannschaft überlegen, doch gelang die Entscheidung erst einmal nicht und das Spiel blieb dadurch spannend. Es dauerte bis zur 68. Minute ehe die Entscheidung fiel als Waldemar Bruch nach einem Eckball das 0:2 erzielte. Nur 2 Minuten später war es dann erneut Marco Wäschle, der das Spiel mit seinem Treffer zum 0:3 endgültig entschied. Bis zum Schlusspfiff gab es nun Chancen im Minutentakt, sodass Steffen Seifert in der 75. Minute und Holger Scheer in der 80. Minute mit ihren Treffer den auch in dieser Höhe hochverdienten 0:5 Endstand aufstellten.

Herren – Bezirkspokal 1. Runde

Sonntag, 24. August 2014

SV Unterdigisheim – FV Rot-Weiß Ebingen 2:4 n.E. (1:1; 0:1)

In der ersten Runde des Bezirkspokals musste sich unsere Mannschaft gegen den Kreisliga A Verein aus Ebingen in einem dramatischen Spiel am Ende im Elfmeterschießen geschlagen geben.
In der ersten Hälfte schaffte es der SVU zunächst trotz vieler Möglichkeiten nicht zum Torerfolg zu kommen. Effizienter waren da die Gäste, die in der 30. Minute mit ihrem ersten Torschuss die Führung erzielten. Im zweiten Spielabschnitt waren die Gäste insgesamt spielbestimmend. Unsere Mannschaft gab aber nie auf und kam in der 85. Minute nach einem Eckball zum vielumjubelten und verdienten Ausgleichstreffer durch Waldemar Bruch. Im anschließenden Elfmeterschießen hatten dann die Gäste das Glück auf ihrer Seite und zogen in die 2. Runde ein.