Archiv für November 2015

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 29. November 2015

ASV Engstlatt ? SV Unterdigisheim 1:1 (0:1)

Im letzten Spiel des Jahres musste unsere Mannschaft in Engstlatt antreten und konnte bei widrigen Bedingungen immerhin einen Punkt mit nach Hause nehmen.
In der ersten Hälfte war der SVU die bessere Mannschaft und hatte das Geschehen weitgehend im Griff. Man spielte durchaus gefällig nach vorne und brachte die Defensive der Gastgeber doch einige Male in Bedrängnis. Mitte der ersten Hälfte war es Steffen Seifert, der einen schönen Spielzug durch einen satten Schuss von der Strafraumgrenze zur SVU-Führung vollendete. In der zweiten Hälfte bot sich den Zuschauern ein umgekehrtes Bild. Der ASV übernahm nun immer mehr die Initiative und kam zu Chancen. Der SVU konnte die Führung aber bis kurz vor Ende der Partie halten. In der 80. Minute gelang den Gastgebern dann aber doch der Ausgleich und das Spiel endete mit einem letztlich gerechten Remis.

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 15. November 2015

Spvgg. Truchtelfingen ? SV Unterdigisheim 1:1 (0:0)

In Truchtelfingen sahen die Zuschauer ein Spiel mit wenigen Torszenen, in dem sich der SVU letztlich einen verdienten Punkt erkämpfte.
An diesem Tag stand unsere Mannschaft defensiv sehr sicher und ließ kaum eine nennenswerte Tormöglichkeit der Gastgeber zu, konnte aber selbst auch nur wenige Offensivakzente setzen. Es entwickelte sich ein Spiel, indem sich beide Mannschaften mehr oder minder neutralisierten und das sich zu größten Teilen im Mittelfeld abspielte. In der zweiten Hälfte bot sich zunächst das gleiche Bild, ehe dann die Gastgeber nach einer Standardsituation doch in Führung gehen konnten. Die Antwort des SVU ließ aber nicht lange auf sich warten, denn kurze Zeit später konnte Holger Scheer, ebenfalls nach einer Standardsituation, per Kopf den Ausgleich erzielen. In der Schlussphase waren die Gastgeber dann zwar feldüberlegen, konnten aber die gute SVU-Defensive nicht mehr überwinden.

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 8. November 2015

SV Unterdigisheim – TSV Harthausen/Scher II 1:3 (0:2)

Gegen Harthausen zeigte unsere Mannschaft gegenüber der Vorwoche eine deutliche Leistungssteigerung, musste sich dem Tabellenführer am Ende aber dennoch geschlagen geben.
Bereits in den ersten Spielminuten musste unser Team die eine oder andere brenzlige Situation überstehen und kam dann immer besser ins Spiel. Nach 20 Minuten gelang den Gästen dann durch einen Freistoß aber doch die Führung. Der SVU ließ sich dadurch aber zunächst nicht beirren und bot dem Favoriten aus Harthausen weiterhin gut Paroli. In der 36. Minute nutzten diese dann einen Patzer in der SVU-Hintermannschaft zur 0:2-Pausenführung. Als den Gästen kurz nach dem Seitenwechsel nach einer erneut unglücklichen Abwehraktion unserer Mannschaft das 0:3 gelang, war das Spiel früh entschieden. Unser Team zeigte aber Moral, kämpfte sich noch einmal ins Spiel und erzielte in der 80. Minute durch Felix Bitzer immerhin noch den Ehrentreffer.

Herren – Kreisliga B1

Montag, 2. November 2015

Spfr. Bitz II ? SV Unterdigisheim 2:0 (0:0)

In Bitz erlebte unsere Mannschaft, die erneut viele Ausfälle zu verkraften hatte, einen gebrauchten Tag und musste am Ende mit einer Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten.
Von Beginn an lief beim SVU nicht allzu viel zusammen, wobei vor allem das Passspiel stockte. Dennoch hatte man einige Möglichkeiten in Führung zu gehen, ließ diese aber ungenutzt. So entwickelte sich ein Spiel, in das sich die Gastgeber immer mehr hineinkämpften und ihrerseits mit zunehmender Spieldauer gefährlicher wurden. Im zweiten Spielabschnitt gingen die Gastgeber dann früh in Führung. Unsere Mannschaft hatte danach allerdings trotz vieler Fehlpässe und einem zerfahrenen Auftritt weiterhin Tormöglichkeiten, konnte an diesem Tag aber einfach kein Kapital daraus schlagen. Als den Gastgebern dann das 2:0 gelang, war das Spiel entschieden. Am Ende versuchte der SVU zwar das Ruder doch noch herumzureißen, kam aber zu keinen zwingenden Aktionen mehr.