Archiv für Mai 2017

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 21. Mai 2017

SV Unterdigisheim – FC Pfeffingen II 1:1 (1:1)

In einem umkämpften und spannenden Spiel gab es am Sonntag auf dem Buch am Ende eine Punkteteilung.
Die ersten 20 Minuten des Spiels gehörten zunächst den Gästen aus Pfeffingen. Der SVU hingegen stand in dieser Phase etwas neben sich und musste folgerichtig auch den Treffer zum 0:1-Rückstand hinnehmen. Erst nach diesem Gegentor kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, nahm die Zweikämpfe an und konnte sich nach und nach ein leichtes Übergewicht erkämpfen. Pedro Giordan gelang schließlich in einer Drangphase des SVU der zwischenzeitlich verdiente Ausgleich. Im zweiten Spielabschnitt blieb das Spiel auf Messers Schneide mit Feldvorteilen auf Seiten unseres Teams, das sich auch einige hochkarätige Chancen herausspielte. Das Glück im Abschluss fehlte an diesem Tag allerdings, denn man hatte gleich mehrere Aluminiumtreffer zu verzeichnen. Da die Gäste aber nie aufsteckten und selbst auch immer wieder gefährlich waren, musste man mit dem Remis am Ende leben.

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 14. Mai 2017

FC Winterlingen II ? SV Unterdigisheim 2:2 (1:1)

Gegen den an diesem Tag gut aufgestellten Tabellenvorletzten tat sich unsere Mannschaft recht schwer, konnte am Ende aber immerhin einen Punkt mitnehmen.
Die Gastgeber stellten in der ersten Hälfte zunächst das bessere und vor dem Tor zielstrebigere Team und konnten fast folgerichtig auch in Führung gehen. Der SVU reagierte allerdings prompt und glich nur wenige Minuten später durch einen Freistoß von Holger Scheer aus. Nun war es ein offenes Spiel, indem unser Team immer besser ins Spiel kam und sich die Spielanteile mehr und mehr in Richtung SVU verschoben. Mit dem zu diesem Zeitpunkt gerechten 1:1 ging es in die Pause. Im zweiten Spielabschnitt war der SVU die bessere Mannschaft und spielte sich viele hochkarätige Torchancen heraus, blieb im Abschluss aber glücklos. Die Gastgeber ihrerseits blieben trotzdem immer gefährlich und konnten in der 80. Minute wieder in Führung gehen. Doch auch diesen Rückstand konnte der SVU knapp 5 Minute später durch Dietmar Siber noch einmal egalisieren. Am Ende nahm unsere Mannschaft einen Punkt mit, hätte aufgrund der vielen Tormöglichkeiten aber durchaus auch gewinnen können.

Herren – Kreisliga B1

Sonntag, 7. Mai 2017

SV Unterdigisheim – SGM Laufen II/ Margrethausen II 9:0 (3:0)

Gegen die Spielgemeinschaft aus Laufen und Margrethausen war unsere Mannschaft hochüberlegen und gewann am Ende auch in dieser Höhe verdient.
Die Gäste konnten die Partie zu Beginn zwar kurze Zeit offen gestalten, doch früh war klar das unsere Mannschaft die drei Punkte auf dem Buch behalten würde. Ein Doppelschlag von Patrick Wäschle und Dietmar Siber zwischen der 15. und 25. Minute brachte eine komfortable frühe Führung. Als dann die Gäste nach einer Notbremse durch eine rote Karte dezimiert wurden und unsere Mannschaft noch vor der Pause durch Steffen Seifert auf 3:0 erhöhte war klar, dass an diesem Tag nicht mehr viel schief gehen würde. In der zweiten Hälfte war der SVU dann hoch überlegen und traf noch weitere sechs Mal.
Die Torschützen in der zweiten Halbzeit: Patrick Wäschle (53´, 88´), Holger Scheer (54´), Steffen Seifert (57´, 80´), Sascha Joos (82´).