Herren – Kreisliga B1

TSV Strassberg II ? SV Unterdigisheim 2:3 (1:1)

Zum Saisonstart musste der SVU bei Strassbergs zweiter Mannschaft antreten und setzte sich am Ende knapp mit 2:3 durch.
Von Beginn an wurde deutlich, dass es unsere Mannschaft an diesem Tag mit einem guten Gegner zu tun hatte. Die Partie war ausgeglichen mit guten Chancen auf beiden Seiten. In der 27. Minute konnte Steffen Seifert eine dieser Chancen zur Führung nutzen. Direkt im Anschluss agierte man aber unkonzentriert und Strassberg kam nur drei Minuten nach der Führung zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel waren es dann zunächst die Gastgeber, die die Initiative übernahmen und in der 62. Minute dann auch in Führung gingen. Im Anschluss entwickelte sich ein spannendes Spiel, indem der SVU bis kurz vor Schluss wie der Verlierer aussah, ehe Oliver Grumbach in der 88. Minute zum Ausgleich traf. Als Steffen Seifert in der Nachspielzeit einen Foulelfmeter zum 2:3 verwandelte, war das Spiel gedreht und der SVU konnte doch noch einen Auftaktsieg feiern.

Kommentieren