Herren – Kreisliga B1

Türkspor Winterlingen – SV Unterdigisheim 4:2 (3:1)

Beim Tabellenführer aus Winterlingen war für den SVU am vergangenen Sonntag leider nichts zu holen.
Unsere Mannschaft kam in der ersten Hälfte wie so oft in dieser Saison zunächst nur schlecht ins Spiel und musste schon in den ersten 15 Spielminuten zwei Gegentreffer hinnehmen. Als dann einige Minuten später das 3:0 für die Gastgeber fiel, musste man kurzfristig sogar ein Debakel befürchten. Ab der 30. Minute kam der SVU dann aber endlich besser ins Spiel und beschäftigte den Gegner nun auch ein ums andere Mal in der eigenen Hälfte. Noch vor dem Halbzeitpfiff gelang Steffen Seifert der Anschlusstreffer, was noch einmal etwas Hoffnung machte. Im zweiten Spielabschnitt sahen die Zuschauer dann einen offensiver werdenden SVU, der sich zahlreiche Chancen herausarbeitete und nun auch kämpferisch und spielerisch mehr überzeugte. Im Abschluss blieb man allerdings glücklos. Als die Gastgeber schließlich das 4:1 erzielten war das Spiel endgültig entschieden und unserer Mannschaft gelang durch Steffen Seifert nur noch eine Ergebniskorrektur.

Kommentieren